Qualifizierungen und Termine > UT > UT3

Ultraschallprüfung (UT) Stufe 3 Schulung und Prüfung nach EN ISO 9712

Inhalte und Ziele:
In dieser Stufe-3-Schulung vervollständigen Sie Ihr Wissen zu Standardtechniken der Ultraschallprüfung und lernen darüber hinaus neue Techniken sowie die automatisierte Ultraschallprüfung in Produktionslinien kennen. Nach erfolgreichem Abschluss dieser Prüfung können Sie Prüfungsabläufe umfassend planen und Befunde präzise beurteilen, bewerten und interpretieren. Zudem gehen wir auch auf geltende Regelwerke, Normen und Abnahmevorschriften ein und Sie erlernen die exakte Anfertigung einer ZfP-Verfahrensbeschreibung.

 

Programm:
• Physikalische Grundlagen der Ultraschallprüfung
• Standardtechniken der manuellen Ultraschallprüfung
• Neue Techniken der Ultraschallprüfung
• Automatisierte Ultraschallprüfung in Produktionslinien
• Darstellung und Beurteilung von Ultraschallbefunden
• Eigenschaften und Kontrolle der Ultraschallprüfausrüstung
• Besondere Techniken und Applikationen
• Regelwerke für die Ultraschallprüfung von Guss-, Schmiede- und Stabmaterial
• Regelwerke für die Ultraschallprüfung von Schweißnähten
• Regelwerke für die Ultraschallprüfung von Blechen und Rohren
• Erstellung von Verfahrensbeschreibungen für die Ultraschallprüfung

 

Teilnehmer-Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zertifizierung::
Diese Schulung richtet sich an Personen mit abgeschlossener Techniker- oder einer vergleichbaren Ausbildung. Voraussetzung ist die erfolgreiche BASIC-Qualifizierung und mindestens 10 % Berufserfahrung.

NEU: Wenn Sie kein Stufe-2-Zertifikat besitzen, ist lt. ISO 9712 zusätzlich zu dieser Schulung noch ein Stufe 2 für 3 Praktikum (32 h) mit entsprechender praktischer Prüfung in UT und eine BASIC-Schulung abzulegen.

 

ACHTUNG: Die Prüfungen hinterfragen auch Wissen auf Basis der Stufe 2 Qualifizierung . Dieses wird vorausgesetzt und ist in aller Ausführlichkeit nicht mehr Bestandteil dieser Stufe-3-Schulung. Wir bieten Ihnen zur Vorbereitung im Selbststudium die Stufe 2-Unterlagen inkl. der Testfragen sowie den Lösungen zu einem Preis von Euro 200,- an.


Die Unterlagen für die Stufe 2 können bei Vector NDT Training bestellt werden
(info@vector-ndt-training.de).

 

Allen Quereinsteigern oder Direkteinsteigern empfehlen wir, die Stufe-2-Schulung zu besuchen. In jedem Fall sollten Sie aber den BASIC-Kurs vor den Verfahrensschulungen und -prüfungen besuchen.

 

Gebühren:
Schulung: (5 Tage) 2.355,– EUR |  2022: 2.710,- EUR
Prüfung nach EN ISO 9712 + Zertifikat + Zertifikatsausweis: (1 Tag) 845,– EUR | 2022: 695,- EUR

 

Ergänzende Schulungen und Prüfungen nach SNT-TC-1A werden in der darauffolgenden Woche angeboten. Detaillierte Informationen finden Sie hier.

Schulungen

Schulungen müssen die vom Fachausschuss UT anerkannten Schulungsinhalte abdecken.

Die Mindestschulungszeit beträgt 40 Stunden.

Direkteinstieg

Für den Direkteinstieg in die Stufe 3 ohne vorherige Zertifizierung in Stufe 2, müssen die Mindestschulungszeiten UT1-3 nach ISO 9712:2012 - in Summe : 160h - nachgewiesen werden.

Möglich ist eine Kombination UT2: 80h + UT3: 40h + vP: 32h + BASIC: 8h = 160h
oder bei vorliegender Vorbildung ≥ Niveau 6 und Reduzierung der erforderlichen Gesamtschulungszeit um 50% eine Kombination UT3: 40h + vP: 32h + BASIC: 8h = 80h.

Buchung

Bitte nutzen Sie zur Teilnahmeanmeldung unser aktuelles Anmeldeformular.

Termine

Kurs-Nr. Schulung Prüfung Veranstalter, Ort
U3-276 06.12.2021 - 10.12.2021 11.12.2021 VECTOR NDT TRAINING, Hattingen
U3-277 21.02.2022 - 25.02.2022 26.02.2022 VECTOR, Hattingen
U3-278 18.07.2022 - 22.07.2022 23.07.2022 VECTOR, München
U3-280 12.12.2022 - 16.12.2022 17.12.2022 VECTOR, Hattingen
Downloads